Inhalte für 2 Tage:

 

Die Oberfläche Excel:

  • Benutzeroberfläche personalisieren
  • Wichtige Befehle schneller im Zugriff

Effizientes Arbeiten mit Excel:

  • Tastenkombinationen zur Navigation und Formatierung
  • Steuerelemente für die fehlerfreie Eingabe nutzen
  • Zellnamen zur schnelleren Funktionsaufbau einsetzen
  • Tipps zum Umgang mit dem Namensmanager
  • Dynamische Tabellen erstellen

Externe Daten importieren und aufbereiten:

  • Datenimport aus verschiedenen Dateiformaten
  • Importergebnisse mit Textfunktionen bereinigen
  • Import per Makro automatisieren
  • Einführung in die Arbeit mit Power Query zum importieren von Daten

Wichtige Funktionen im Bereich Controlling:

  • Datenanalyse und Datenauswertung
  • Dynamische Datenmodelle entwickeln
  • Konsolidierung von Ergebnissen

Nützliche Werkzeuge bei der Datenanalyse:

  • Dubletten finden, anzeigen und löschen
  • Ausgewählte Daten automatisiert gestalten und anzeigen
  • Analysen und Auswertungen mit Zwischenergebnissen
  • Komplexe Abfragen erstellen und mit Makros automatisieren
  • Zielwertsuche vs. Solver

Ausgewählte Beispiele aus dem Bereich Controlling:

  • Auswertung auf rollierenden Zeiträumen durchführen
  • Interaktive Soll-Ist-Analysen
  • Erstellung von Tachometerdiagrammen
  • Kumulierte Anteile ermitteln
  • Diagramm mit dynamischen Datenbereich erstellen

Adhoc-Auswertungen mit Pivot-Tabellen:

  • Daten für die Pivot-Auswertung vorbereiten
  • Pivot-Tabellen erstellen und Layouts anpassen
  • Unterschiedliche Analysefunktionen anwenden
  • Pivot-Tabellen mit Makros automatisieren

Einblick in die Arbeit mit PowerPivot:

  • Tabellen ins Datenmodell von PowerPivot übernehmen
  • Beziehungen zwischen Tabellen erstellen
  • Pivot-Tabellen erstellen
  • Pivot-Tabellen auflösen und in CUBE-Funktionen umwandeln

Tägliche Aufgaben mit Makros automatisieren:

  • Makros aufzeichnen, anpassen und anwenden
  • Makros in die Oberfläche einbinden
  • Basiswissen zur VBA-Programmierung

Zielgruppe:

  • Alle, die mit großen Datenmengen arbeiten
  • Alle, die Excel effizient einsetzen möchten
  • Alle, denen ein Aufbau-Seminar zu einfach ist
  • Mitarbeiter aus Bereichen, die Daten sicher auswerten möchten

Die nächsten Termine in Köln:

  • 10. + 11. Mai 2017

Wenn Sie Ihren Platz buchen möchten, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail.

Kein passender Termin für Sie dabei? Sie möchten ein Inhouse Seminar buchen?
Sprechen Sie uns bitte an.

Kosten: 1.050,- € Netto (1.249,50 € Brutto) pro Person, 2 Tage in Köln

Im Preis enthalten sind Getränke, Snacks und Mittagessen.

Jeder Teilnehmer erhält ein Zertifikat und unser Buch:

Cover